neoperl - flow, stop and go
Das neue RDV-Umlenkventil
Ausgangseinstellung
Beispiel Sekundärfunktion
16 September 2019

Neu: RDV-Umlenkventil

Das RDV-Umlenkventil arbeitet mit hydraulischer Unterstützung und eröffnet neue Möglicheiten: eine tropffreie Umlenkung des Wasserstrahls von einem Modus zum anderen (z. B. Armatur zu Seitenbrause) und eine große Auswahl verschiedener Durchflussraten.

Entsprechend den Anforderungen der jeweiligen Applikation ist es nun möglich, das RDV-Ventil passgenau auf die Applikation (bestehend aus Armatur und Sekundärmodus) abzustimmen.

Durchflussmenge und Restriktion der Applikation sind wichtige Faktoren, um die optimale Durchflussmenge zu finden.

Optimieren Sie Ihre Applikation mit dem passenden RDV-Umlenkventil.  Hier finden Sie mehr Informationen.