neoperl - flow, stop and go
Normen USA
asme zulassung
asme zulassung

US Norm: Plumbing Supply Fittings ASME A 112.18.1M/CSA B125.1

US Norm: Plumbing Supply Fittings ASME A112.18.1M/CSA B125.1
Folgende Kriterien für «Strahlregler und weiteres Armaturenzubehör» werden geprüft:

  • Trinkwasserzulassung gemäß ANSI/NSF 61
  • Anforderungen an beschichtete Oberflächen sowie Korrosions-beständigkeit
  • Maximale Einsatztemperatur und Druckverhältnisse 160°F (ˆ= 70°C) und 125 psi (ˆ= 8,6 bar)

 

Des Weiteren definiert die amerikanische Norm A 112.18.1 M «Plumbing Fixture Fittings» folgende Durchflusskennwerte:

 

Durchflussklasse
USA
Maximum Durchfluss in gpm Fließdruck
Armaturen

max. 2,2 gpm
(8.3 l/min)

60 psi (4,14 bar)
Duschbrause max. 2,5 gpm
(9,5 l/min)
80 psi (5,52 bar)
Öffentliche
Armaturen
max. 0,5 gpm
(1,9 l/min)
60 psi (4,14 bar)
Selbstschluss-
armaturen
0,25 gpc
(0,95 l/cycle)
60 psi (4,14 bar)

 

Entsprechende NEOPERL® Produkte verfügen über die ASME A112.18.1M/CSA B125.1 Zulassung der CSA International. Eine genaue Auflistung der zugelassenen Produkte erhalten Sie unter www.iapmo.org.

Trinkwasserzulassung ANSI/NSF 61
Die ANSI/NSF 61 ist eine Norm für Komponenten und Substanzen, die in Kontakt mit Trinkwasser treten. Sie wurde entwickelt, um Mindestanforderungen festzulegen, die mögliche Gesundheitsgefahren durch eine Übertragung von schädlichen Stoffen ins Trinkwasser ausschließen sollen. Unter anderem wird auf Blei und weitere Metalle mit Grenzwertvorgaben sowie organische Schadstoffe und Lösungen getestet.

NEOPERL® Produkte sind nach ANSI/NSF 61 zertifiziert! Eine Auflistung der Produkte finden Sie unter www.nsf.org.

Haben Sie Fragen zu Normen oder Zulassungen? Bitte nehmen Sie per E-Mail Kontakt mit uns auf: approvals@neoperl.de