neoperl - flow, stop and go
GLIDEFLEX Küchenschlauch
20 September 2009

GLIDEFLEX Küchenschlauch

Mit sofortiger Wirkung hat NEOPERL die Fertigung inkl. aller Rechte für den GLIDEFLEX Küchenschlauch von der Alber Glideflex GmbH in Kippenheim übernommen. Die Fertigung wird in den nächsten Wochen in die Strukturen der NEOPERL GmbH in Müllheim integriert.

Mit der Übernahme des GLIDEFLEX Küchenschlauches verfügt NEOPERL jetzt über eine erprobte und hochwertige Alternative zu konventionellen Metallschläuchen. In Kombination mit anderen NEOPERL Produkten wie Kugelgelenken, Rückflussverhinderern und Mengenreglern ist NEOPERL damit in der Lage, den Kunden weitere Optionen zu bieten.

Details finden Sie unter www.glideflex.de

In den nächsten Wochen werden die Produkte unseren Kunden im Detail vorgestellt.