neoperl - flow, stop and go
Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten und
möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Website hinsichtlich des Schutzes Ihrer
persönlichen Daten sicher fühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig.
Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.
 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.
Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. die Seiten, die
Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuchs oder die Website, von
der aus Sie uns besuchen. Diese Daten werden ausschließlich zur technischen
Administration unserer Website und zur Verbesserung unseres Angebotes
ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten wie beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefon-
nummer oder E-Mail-Adresse werden nur erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig
mitteilen, z.B. über das Ausfüllen von Kontaktformularen, im Rahmen einer
Registrierung oder zur Durchführung eines Vertrages. Wir verwenden die von ihnen
mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung
Ihrer Wünsche und Anfragen, also in der Regel zur Beantwortung Ihrer Anfrage
oder zur Abwicklung eines eventuell mit Ihnen geschlossenen Vertrages. Nur dann,
wenn Sie uns zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben bzw. wenn Sie – soweit gesetzliche
Regelungen dies vorsehen – keinen Widerspruch eingelegt haben, nutzen wir diese
Daten auch, um Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen informieren zu
können und Sie gegebenenfalls hierüber zu befragen.

Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten
an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der BeantwortungIhrer
Anfrage oder der Abwicklung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages erforderlich
ist oder Sie in die Weitergabe einwilligen. 

Verwendung von Cookies
Auf unserer Website können sog. Cookies eingesetzt werden, um den Besuch
unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu
ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die im Speicher Ihres
Internet-Browsers abgelegt werden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen
Schaden an und enthalten keine Viren. Die von uns verwendeten Cookies werden
nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht.
Sie können die Installation der Cookies zudem durch eine entsprechende Einstellung
Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in
diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich
nutzen können.

Wir benutzen zudem Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung
von Besucherzugriffen. Piwik setzt Cookies ein, die eine Analyse des
Nutzerverhaltens auf Webseiten ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten
Informationen über Ihre Nutzung dieses Internetangebotes werden ausschließlich auf
unserem Server in Deutschland gespeichert. Ihre IP-Adresse wird dabei sofort nach
der Verarbeitung und vor deren Speicherung durch die Nutzung des Plugins
„AnonymizeIP“ anonymisiert.

Newsletter
Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-
Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Angabe Ihrer E-Mail-Adresse eine
Bestätigungs-E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie
um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Wenn Sie
dies nicht innerhalb von 24 Stunden bestätigen, wird Ihre Anmeldung automatisch
gelöscht. Sofern Sie den Wunsch nach dem Empfang des Newsletters bestätigen,
speichern wir Ihre E-Mail-Adresse so lange, bis Sie den Newsletter abbestellen. Die
Speicherung dient alleine dem Zweck, Ihnen den Newsletter senden zu können. Des
Weiteren speichern wir jeweils bei Anmeldung und Bestätigung Ihre IP-Adressen und
die Zeitpunkte, um einen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.

Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein die E-Mail-Adresse. Die
Angabe weiterer Angaben ist freiwillig und wird allein zu einer Personalisierung des
Newsletters verwendet. Auch diese Daten werden bei Widerruf vollständig gelöscht.

Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.
Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten
Link, per E-Mail an info@neoperl.de oder durch eine Nachricht an die im Impressum
angegebenen Kontaktdaten erklären. Ihre angegebenen Daten werden nicht an Dritte
weitergegeben.

Die von Ihnen gegebene Einwilligung hat den folgenden Wortlaut:
Ihre Einwilligung in den Versand ist jederzeit widerruflich (per E-Mail an info@neoperl.de
oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten). Der Newsletter-Versand erfolgt
entsprechend unserer Datenschutzerklärung und zur Bewerbung eigener Produkte und
Dienstleistungen. Die Angabe Ihres Namens, Geschlechts und Ihrer Firma ist freiwillig und
dient ausschließlich dazu, Sie im Newsletter persönlich ansprechen zu können.
 
Änderungen
Falls wir Ihre personenbezogenen Daten in einer Weise verwenden möchten, die von
dem zum Zeitpunkt der Datenerhebung mitgeteilten Verwendungszweck abweicht,
werden wir Sie über diese Änderung jeweils vorab informieren. Wir werden
versuchen, uns hierzu über die uns zuletzt bekannte E-Mail-Adresse mit Ihnen in
Verbindung zu setzen. Sie können dann entscheiden, ob Sie mit dem geänderten
Verwendungszweck einverstanden sind. Im Falle von Änderungen unserer
Datenschutzerklärung, die keinen Einfluss auf die schon in unserer Datenbank
gespeicherten Daten haben, werden wir Sie über einen besonders hervorgehobenen
Hinweis auf unserer Website auf diese Änderungen aufmerksam machen.

Auskunftsrecht
Nach den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz haben Sie ein Recht auf
unentgeltliche Auskunft über Ihre in unserer Datenbank gespeicherten
personenbezogenen Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder
Löschung dieser Daten.

Ansprechpartner für Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen
Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie
Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte per E-Mail oder
schriftlich an:

 

NEOPERL GmbH
Klosterrunsstraße 9-11
DE-79379 Müllheim
E-Mail: datenschutzbeauftragter@neoperl.de